BOARDVERPFLEGUNG

Eine Bordverpflegung ist abhängig von der Fluggesellschaft und Dauer der Flugreise. Ein kleiner Snack und ein Getränk sind auf Kurzreisen durchaus üblich, wobei es bei Billiganbietern nichts kostenlos gibt. Zugunsten der billigen Flugtickets müssen diese Abstriche gemacht werden. Auch große Fluggesellschaften schränken ihren Service was Bordverpflegung betrifft mittlerweile ein. Viele Gesellschaften bieten ihren Passagieren auf Kurzstrecken, bis 2,5 Stunden Flugzeit, eine Verpflegung nur noch gegen Bezahlung an. Bei Langstreckenflügen hat sich in der Regel nichts geändert, die Passagiere erhalten weiterhin eine kostenlose Bordverpflegung.