Termine

abta Workshop - AUSGEBUCHT

Beschreibung:

Thema: A1 Bescheinigung

Seit dem Wirksamwerden der Verordnung (EG) 883/2004 im Jahr 2010 sind Arbeitgeber (bzw. Arbeitnehmer) gesetzlich verpflichtet, jede grenzüberschreitende Tätigkeit innerhalb der EU/EWR und der Schweiz beim zuständigen Versicherungsträger anzuzeigen. Im Sozialversicherungsrecht gibt es keine Unterscheidung zwischen einer Entsendung und einer Dienstreise. Dies bedeutet, dass für jede noch so kurze grenzüberschreitende Tätigkeit ab dem 1. Tag eine A1-Bescheinigung notwendig ist. Eine zeitliche Bagatellgrenze für Dienstreisen oder Entsendungen sehen die gesetzlichen Rahmenbedingungen nicht vor.

Im Workshop werden die unterschiedlichen Anwendungsbereiche des A1-Formulars, der Entsendebegriff und die notwendigen formalen Schritte vorgestellt.

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter, die im weitesten Sinn mit Geschäftsreisen befasst sind. Das sind in der Regel Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf, Human Resources und Travel Management.

Es tut uns leid. Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist jetzt geschlossen.

Bitte Kontaktieren Sie uns falls Sie wissen möchten, ob weitere Plätze verfügbar sind.