INVOLUNTARY REBOOKING / REROUTING

ist das Umbuchen seitens der Airline aufgrund von Änderungen der Zeiten, Flugnummern oder Strecken. Dies wird im Regelfall von der Airline an das Reisebüro weitergeleitet und dann an den Kunden kommuniziert. Bei einem Involuntary Rebooking – nach Ticketausstellung – ist die Airline für die Umschreibung des Tickets verantwortlich